Laufbild031.pngLaufbild011.pngLaufbild032.pngLaufbild013.pngLaufbild030.pngLaufbild028.pngSida2014_klein.pngLaufbild003.pngLaufbild025.pngLaufbild014.pngLaufbild033.pngLaufbild027.pngLaufbild012.pngLaufbild029.pngLaufbild034.pngLaufbild006.pngLaufbild001.pngLaufbild037.pngLaufbild016.pngLaufbild004.pngLaufbild021.pngLaufbild009.pngSilphie2014_klein.pngLaufbild036.pngLaufbild017.pngLaufbild002.pngLaufbild035.pngSida2013_klein.pngLaufbild005.pngLaufbild038.pngLaufbild026.pngLaufbild008.pngLaufbild022.pngLaufbild010.pngLaufbild007.pngLaufbild018.pngLaufbild020.pngLaufbild015.pngLaufbild024.pngSilphie2013_klein.pngLaufbild023.pngLaufbild019.png

 

Phacelia, Büschelschön
Phacelia tanacetifloria

Schnellwüchsige, anspruchslose Pflanze mit gutem Gründüngungswert. Zuckerrübenbetriebe schätzen sie wegen ihrer Eigenschaft als Neutralpflanze gegenüber Rübennematoden, weil Phacelia mit keiner anderen Kulturpflanze verwandt ist. Schon bei geringem Frost stirbt die Pflanze ab und bereitet daher keine Durchwuchsprobleme. Das sehr feine Wurzelwerk hinterlässt eine gute Gare. Bei rechtzeitiger Aussaat bietet Phacelia eine ausgezeichnete Bienenweide.
Sie kann als einjährige, zweijährige und auch mehrjährige Pflanze angebaut werden.

Blühzeit: VI-XI
Wuchshöhe: 50-100 cm

Aussaatmenge: 10-15 kg/ha
Aussaatzeit: April - September
Aussaattiefe: 10-20 mm
Reihenabstand: 15-20 cm
Tausendkorngewicht: 2,5 g

Preis/100 gr: €

Preis/1 kg:    €
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Qr Code