Laufbild022.pngLaufbild025.pngLaufbild032.pngSida2014_klein.pngLaufbild037.pngLaufbild003.pngLaufbild019.pngLaufbild028.pngLaufbild026.pngLaufbild024.pngLaufbild010.pngLaufbild036.pngLaufbild006.pngLaufbild023.pngLaufbild029.pngLaufbild014.pngLaufbild013.pngLaufbild034.pngSida2013_klein.pngLaufbild017.pngLaufbild002.pngSilphie2014_klein.pngLaufbild030.pngLaufbild007.pngLaufbild027.pngLaufbild005.pngLaufbild009.pngLaufbild001.pngLaufbild033.pngLaufbild020.pngLaufbild016.pngLaufbild012.pngLaufbild031.pngLaufbild004.pngLaufbild038.pngLaufbild021.pngLaufbild035.pngLaufbild018.pngLaufbild008.pngLaufbild015.pngLaufbild011.pngSilphie2013_klein.png

 

Rotklee
Trifolium pratense

Rotklee ist eine zweijährige bis ausdauernde Leguminose mit kräftiger Pfahlwurzel und reicher Nebenbewurzelung.
Er wird rein oder im Gemisch mit Gräsern vorwiegend im ein- und mehrjährigen Futterbau verwendet und ist eine prima Bienenweide

Blühzeit: V-VIII
Wuchshöhe: 15-50 cm
Aussaatmenge: 18-25 kg/ha
Aussaatzeit: März - Mai, August
Aussaattiefe: 10-40 mm
Reihenabstand: 10-20 cm
Tausendkorngewicht: 2,3-2,5 g

Preis/100 g: €

Preis/1 kg:   €
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Qr Code