Gelber Kronbart (Verbesina alternifolia)

 

Auf bis zu 2 Meter hohen, behaarten Stielen, die sich erst oben verzweigen, erscheinen in lockeren
Dolden gelbe Strahlenblüten mit halbkugeliger, grünlichgelber Mitte und wenigen, gebogenen Zungenblüten.
Liebt sonnige Plätze mit nährstoffreichen, sandig-humosen, frischen Böden.
Besonders für größere Pflanzungen geeignet.

Attraktive und über lange Zeit haltende Samenstände, die - ebenso wie die Blüten selbst -
bestens zum Schnitt geeignet sind.

Der natürliche Standort von Verbesina alternifolia sind Waldlichtungen und Prärien Nordamerikas.

 

  • Wuchs: Aufrecht, horstig.
  • Blüten: Gelbe Körbchenblüten, August-September.
  • Blätter: Lanzettlich, grün.
  • Höhe: 200 cm.
  • Ansprüche: Für sonnige bis halbschattige Plätze.

Diese Pflanze ist sowohl eine Energiepflanze, als auch eine Bienentrachtpflanze.

Qr Code