Buchweizen

Fagopyrum esculentum

Eine alte Kulturpflanze, zu den Knöterichgewächsen gehörend, kommt wieder mehr ins Gespräch.
Teilweise für den Drusch, vorwiegend aber auch als neue, einjährige Zwischenfruchtpflanze.
Hervorragende Bienenweide.
Buchweizen läuft sehr rasch auf, ist blattreich und bringt eine gute Bodenbedeckung.
Er ist sehr frostempfindlich und bricht schon bei wenigen Minus-Graden vollkommen zusammen.

Blühzeit: VII-X
Wuchshöhe: 20-70 cm
Saatdichte: 40-60 Körner/m2
Saatmenge:
, bzw. 50-70 kg/ha
Saattiefe: 2-3 cm
Reihenabstand: 15-20 cm
Tausendkorngewicht: 20-22 g.
Saatzeit: März-April

 

Preis/100 gr:  €

Preis/1 kg:    €
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Qr Code